Management und Kooperation in der Radiologie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

Berufpolitik im Sommerloch - Radiologienetz argumentiert gegen die verzerrte Darstellung von Radiologengehältern

Heidelberg, den 4. September 2017  

» Lesen Sie mehr

Hamburg wird Teil eines bundesweiten Präventionsnetzwerkes

Hamburg, den 6. Juni 2017 Die MVZ Conradia GmbH übernimmt das Medizinische PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) unter der Leitung von Prof. Christoph Bamberger.  

» Lesen Sie mehr

Radiologienetz-Spende: Scheckübergabe in der Diagnostik München

Heidelberg, den 14. Dezember 2016  

» Lesen Sie mehr

Zweiter Deutscher Medienpreis für Radiologie und Nuklearmedizin: Auszeichnung für drei journalistische Arbeiten

Heidelberg, den 21. November 2016  

» Lesen Sie mehr

8. Radiologentag in Heidelberg: Kollegentreff, Management-Workshops und "steile Thesen"

Heidelberg, den 21. November 2016  

» Lesen Sie mehr

News aus den DeRaG-MVZ: Diagnostik München nach Umbau feierlich eingeweiht

München, den 7. März 2016  

» Lesen Sie mehr

Erster Deutscher Medienpreis für Radiologie und Nuklearmedizin: Drei journalistische Arbeiten ausgezeichnet

Heidelberg, den 15. November 2015  

» Lesen Sie mehr

Radiologie im Umbruch

Gastbeitrag von Dr. Johannes Schmidt-Tophoff in der ÄrzteZeitung  

» Lesen Sie mehr

Niedergelassene Radiologen setzen auf „genossenschaftliche“ Praxisführung

Alternatives Zukunftsmodell für die freiberufliche Radiologie  

» Lesen Sie mehr

Sanierung der ehemaligen Hanserad vor dem Abschluss

Großinvestition in die radiologische Versorgung in Bergedorf    

» Lesen Sie mehr

Mehr als 18.000 Euro für das Röntgen-Geburtshaus

Radiologienetz Deutschland unterstützt Wiederaufbau    

» Lesen Sie mehr

Stellungnahme zur BDR-Mitteilung „Kontrastmittelbezug in der Radiologie“*

(*veröffentlicht in Der Radiologe Nr. 8, 2014, S. 820f.)

» Lesen Sie mehr

Curagita stellt Prüfungsbesten

Ehrung durch IHK Rhein-Neckar

» Lesen Sie mehr

Curagita vermittelt knappes Gut - Radiologen und Nuklearmediziner für die Niederlassung

Der Heidelberger Radiologie-Dienstleister Curagita hat die Nachwuchssorgen niedergelassener Fachärzte erkannt und verfügt über den deutschlandweit größten Bewerberpool von Radiologen und Nuklearmedizinern.

» Lesen Sie mehr

Radiologienetz/Curagita bitten um faire Berichterstattung in den Mitteilungen des BDR

Offener Brief von Dr. Johannes Schmidt-Tophoff an den BDR vom 09. April 2014

» Lesen Sie mehr

Umsatzsprung und Einstieg in den Praxis-Betrieb

Die Heidelberger Curagita-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. 2013 war einerseits von profitablem Wachstum im Stammgeschäft, andererseits vom Einstieg in den Betrieb radiologischer Praxen bestimmt.

» Lesen Sie mehr

ZI-Praxispanel 2014

In dem neuesten Jahresbericht des ZI-Praxispanels 2014 (Bezugsjahr 2012) sind die Argumente aus CuraSequenz und den Gutachten von Prof. Neubauer fast vollständig eingeflossen

» Lesen Sie mehr

Prostata-Diagnose im MRT kann Übertherapie und Folgeschäden vermeiden

Interdisziplinäres, qualitätsgesichertes Versorgungsprogramm im Radiologienetz Deutschland

» Lesen Sie mehr

Effizienzreserven in der Gerätemedizin

Vortrag von Dr. Johannes Schmidt-Tophoff auf dem 12. BGF - Das Gesundheits-Forum vom 28. März 2014

» Lesen Sie mehr

Sanierte Hanserad schließt sich mit Conradia in Bergedorf zusammen

Turnaround aus der Insolvenz geschafft, Betriebsübergang auf Curagita erfolgt // Nach Zusammenschluss entsteht Praxengruppe mit acht Standorten und 16 Kassen-arztsitzen in Hamburg // Gesamtinvestition von 30 Millionen Euro

» Lesen Sie mehr

Betreibermodelle für Praxis und Abteilung: Was gibt es, wie funktioniert das, wohin steuern wir?

Vortrag von Dr. Johannes Schmidt-Tophoff auf dem 9. MARA Management- und Strategiekongress vom 21. September 2013

» Lesen Sie mehr

Radiologengenossenschaft rettet insolvente Hanserad

8 Standorte um Hamburg und in München mit über 165 Arbeitsplätzen gesichert

» Lesen Sie mehr

Gutachten zur wirtschaftlichen Lage der niedergelassenen Radiologie in der GKV

Honorarsituation der niedergelassenen Radiologie eingehend analysiert // Verifizierung und Quantifizierung durch den renommierten Volkswirt Prof. Günter Neubauer // Kassenradiologie im Durchschnitt ein erhebliches Zuschussgeschäft für die Ärzte

» Lesen Sie mehr

Konsultationsfassung der S3-Leitlinie zum Prostatakarzinom zur Kommentierung freigegeben

Die S3-Leitlinie zur "Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms" wurde im Rahmen des Leitlinienprogramms Onkologie im Jahr 2009 erstellt. Nach Aktualisierungen 2011 und 2014 wurde die Leitlinie 2016 zum dritten Mal fokussiert bearbeitet und 2017 weiter aktualisiert, sodass nun die vollständig geprüfte 4. Aktualisierung vorliegt.

» Lesen Sie mehr


© Curagita AG, Haus der Radiologie, Ringstr. 19 B, 69115 Heidelberg.