Management und Kooperation in der Radiologie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Betreibermodelle für Praxis und Abteilung: Was gibt es, wie funktioniert das, wohin steuern wir?

Vortrag von Dr. Johannes Schmidt-Tophoff auf dem 9. MARA Management- und Strategiekongress vom 21. September 2013

Betreibermodelle sind im Gesundheitswesen auf dem Vormarsch – besonders in technisch-kapitalintensiven Bereichen wie der Radiologie. Sie werden jedoch oft als Gegensatz zur freiberuflichen Niederlassung verstanden. Das „genossenschaftliche“ Betreibermodell für die Radiologie verbindet die Vorteile beider Ansätze und schafft eine neue Ebene der Freiberuflichkeit.

Dieses einzigartige Konzept in einem hochdynamischen Markt hat Dr. Johannes-Schmidt-Tophoff hat am Samstag, 21. September 2013 auf dem 9. MARA Management- und Strategiekongress in Königswinter bei Bonn in seinem Vortrag „Betreibermodelle für Praxis und Abteilung: Was gibt es, wie funktioniert das, wohin steuern wir?“ vorgestellt.


Den Vortrag finden Sie hier zum Download.


© Curagita AG, Haus der Radiologie, Ringstr. 19 B, 69115 Heidelberg.